Cintia knizei

Heute stelle ich eine klein bleibende und dornenlose Kakteenart vor, Cintia knizei. Die Gattung mit nur dieser einen Spezies, wurde nach dem Fundort, der Stadt Cinti in Bolivien, benannt. Manche …

Weiterlesen

Trichocereus pachanoi

Ein interessanter Beitrag wurde von der Hochschulgruppe für Interdisziplinäre psychedelische Forschung Mainz (HIPF) auf YouTube veröffentlicht. Darin geht es um die Arten, Klone, und Psychoaktivität des sogenannten San Pedro Kaktus. …

Weiterlesen

Sulcorebutia

Ihren Namen bekam die Gattung Sulcorebutia wegen einer angeblichen Furche oberhalb der Areolen. Dies ist aber von mir noch nicht so genau untersucht worden. Backeberg beschrieb aus diesem Grund 1951 …

Weiterlesen