Archiv des Autors: Kaktusmichel

Senecio haworthii

Linné leitete den Namen „Senecio“ 1753 vom lateinischen sénis oder senex für „alter Mann“ oder „Greis“ ab und bezieht sich dabei auf die weißen Wollbüschel an den Samen, die wie ein Fallschirm fungieren. Botanisch wird der Wollschopf, der aus der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflanzenporträt, Pflege, Sukkulenten | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licht und Sukkulente Pflanzen

Nicht jeder Platz im Haus ist für unsere Sukkulenten optimal. Man sollte bedenken, dass Licht nicht nur für die Photosynthese wichtig ist, also zur Energiegewinnung, sondern es dient auch zur Entwicklung der Blüten, Blatt- und Körpergröße. Nicht zuletzt werden die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pflege, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles Gute

Wir wünschen allen Freunden, Bekannten und Kunden einen guten Start ins neue Jahr. Lassen wir kurz noch 2017 Revue passieren. Es war ein gutes Jahr in der Gärtnerei, wir durften viele alte Bekannte und auch wieder einige neue Kunden begrüßen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Für den Gabentisch

Bald hat der Kalender 2017 ausgedient und es wird der Platz für den Kalender 2018 an der Wand frei. Um den weißen Fleck auf der Tapete wieder einen schönen Anblick zu verschaffen, gibt es noch einige Exemplare meines Kalenders 2018. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Für Sie gelesen, Neu im Angebot | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein ungebetener Gast die Wolllaus

Ein häufiger „Gast“ auf unseren Kakteen ist die so genannte Woll- oder Schmierlaus, der Namen kommt von ihrem meist wolligen Pelz und ihrem watteartigen Gespinst, in dem sie ihre Eier ablegt Es gibt mehrere Arten (an die 1000 verschiedene), die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflege | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faucaria tigrina

Faucaria ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mittagsblumengewächse (Aizoaceae). Der botanische Name der Gattung leitet sich vom lateinischen „faux“ für Rachen ab und verweist auf die gezahnten Blätter der Gattung, die wie ein geöffnetes, mit Zähnen besetztes Maul aussehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflanzenporträt, Sukkulenten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wann gieße ich meinen Kaktus

Die meist gestellte Frage in der Gärtnerei ist. Wann und wie oft soll ich meinen Kaktus gießen. Dieses Problem ist auch für mich nicht so einfach zu beantworten, dass liegt schon allein an der Tatsache das es zu viele unbekannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kakteen, Pflege, Sukkulenten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Für den Terminkalender

Am Sonntag ist vielleicht kein Schwimmbad-Wetter, aber ideales Wetter um in einem Kakteenhaus seine Runde zu drehen. Wir haben am 3. September unseren vorletzten offenen Sonntag, von 10-13 Uhr können sie Kakteen, Sukkulenten und Tillandsien anschauen, einkaufen oder sich einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung, Vorträge | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ariocarpus fissuratus

Dieses Jahr waren einige Ariocarpen die schon etwas Wasser bekommen haben schon sehr früh zur Blüte gekommen, bei den anderen denen wir noch eine trockene Sommerruhe gegönnt haben sehen wir noch nicht einmal Knospen. Eine dieser Pflanzen möchte ich hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kakteen, Pflanzenporträt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Substrat für Kakteen und Sukkulenten

Eine gute Kakteen- und Sukkulentenerde behält, nach dem sie mit der Hand zusammendrückt wurde, kurz ihre gepresste Form und fällt dann locker auseinander. Zusammengesetzt ist sie aus, einer guten Blumenerde zu etwa 20%, mit 30% Ziegelsplitt, 30% Bims, der Rest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflege | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare